Armageddon 2004 Juliane Werding

เพลงArmageddon

ศิลปิน: Juliane Werding

อัลบัม: Sie

ออกเมื่อ: 28-12-2004

Armageddon - Juliane Werding

Halt mich fest

 

Ich hab Angst

 

Ich hatte diesen Traum

 

Gott sah die Welt

 

Was er sah

 

War nicht gut

 

Und er sa

 

Zu Gericht

 

Und entschied ber uns

 

Und ein Stern er war schwarz

 

Er verlie

 

Seine Bahn

 

Und er flog

 

Auf uns zu

 

Ber Nacht

 

Wurde es hei

 

Und am Pol

 

Schmolz das Eis

 

Und die Flut

 

Sie begann

 

Und sie stieg

 

Aus dem Meer

 

Und sie fra

 

Sich ins Land

 

Eine Stadt

 

Sie verschwand

 

Und Gott sah

 

Es war gut

 

Armageddon ist erwacht

 

Und die Tage werden Nacht

 

Ich sah Menschen Kinder fliehn

 

In die Kirchen und Moscheen

 

Ich sah Todfeinde vereint

 

Eine Sonne die nicht scheint

 

Halt mich fest ich hab Angst

 

Und ich schlafe nie mehr ein

 

Nie mehr ein

 

Sie sind hier

 

Unser Fluch

 

Und das Tier

 

Sechs sechs sechs

 

Seine Zahl

 

Bringt uns Tod

 

Bringt uns Qual

 

Dumpf

 

Klingt der Ton

 

Wie ein Ri

 

Wie ein Sprung

 

Aus dem Herz

 

Unserer Welt

 

Alles bebt

 

Alles fllt

 

Unser Stern

 

Er wird schwarz

 

Er verlt

 

Seine Bahn

 

Und kein Gott

 

Hlt ihn an

 

Armageddon ist erwacht

 

Und die Tage werden Nacht

 

Ich sah Menschen Kinder fliehn

 

In die Kirchen und Moscheen

 

Ich sah Todfeinde vereint

 

Eine Sonne die nicht scheint

 

Halt mich fest ich hab Angst

Und ich schlafe nie mehr ein

 

Nie mehr ein

 

Ein

 

Ein

***เนื้อเพลงจากที่อื่น***

Album default
00:00/00:00
(0)