Listen to Milliardär song with lyrics from Milliarden

Milliardär

Milliarden12 Aug 2016

Milliardär Lyrics

Milliardär - Milliarden

Written by:Ben Hartmann/Mia Aegerter/Johannes Aue

 

Ich schlafe aufm teppich

Alles ist dreckig

Kissen aus flaschen

Mein kopf dreht sich

Irgendwie ganz nobel

Mit luft nach oben

Der alkohol von gestern

Betäubt bekämpft mit drogen

Ich hab kein' besitz

Ich bin besessen

Hab 'n volles herz aber nichts zu fressen

Mir fehlt die kohle

Doch nicht die asche

Rechts grüß ich nett

Links kippen in die tasche

 

Ich bin ein milliardär

 

Mir scheint die sonne aus'm arsch

 

Ich bin ein milliardär

 

Weil mir luxus scheiß egal ist

 

Ich bin schweinereich

Hab kein geld

 

Ich mache was ich will

Ich kauf mir die welt

Und ohne was zu haben

 

Habe ich milliarden

 

Sie spielt gitarre

Wir sitzen nackig in der küche

Keine zeit für arbeit

Ich ernte die früchte

Wir schreien durch die wände

Mein nachbar hasst mich

Müsste ich um 6 raus

Hätt ich auch kein verständnis

 

Egal

 

Meine aktien stehen gut

Jede krise ist ne chance

Ich hab aufbruch i'm blut

Ich verschwende meine zeit

Tut mir leid

Ich bin ein milliardär

 

Mir scheint die sonne aus'm arsch

 

Ich bin ein milliardär

 

Weil mir luxus scheiß egal ist

 

Ich bin schweinereich

Hab kein geld

Ich mache was ich will

Ich kauf mir die welt

Und ohne was zu haben

 

Habe ich milliarden

 

Brief auf schon wieder ne mahnung

Aktenzeichen und letzte verwarnung

Als hätten die vom reich sein

Wirklich ne ahnung

Die welt wartet auf fällige zahlung

Scheiß drauf ich bin ein milliardär

Ich hab nix und das geb ich nicht mehr her

Ich hab nix und i'm ernst was will ich mehr

 

Entschuldigung

Ich bin ein milliardär

 

Mir scheint die sonne aus'm arsch

 

Ich bin ein milliardär

 

Weil mir luxus scheiß egal ist

 

Ich bin schweinereich

Hab kein geld

Ich mache was ich will

Ich kauf mir die welt

Und ohne was zu haben

 

Habe ich milliarden

 

Ich bin schweinereich

Hab kein geld

Ich mache was ich will

Ich kauf mir die welt

Und ohne was zu haben

 

Habe ich milliarden

 

***Lyrics are from third-parties***